F├Ârderinsel

Erst einmal ankommen…

Die F├Ârderinsel an der Marienschule Roxel leitet unsere Heilp├Ądagogin Frau Hadeler.
Sie begleitet die Kinder der ersten und zweiten Klassen, die zum Erleben eines positiven Schulalltags in unterschiedlichen Bereichen Unterst├╝tzung ben├Âtigen.┬áZu Beginn eines jeden Schuljahres gilt die besondere Aufmerksamkeit den Kindern, die neu an der Schule sind und den Offenen Ganztag besuchen.┬áUnser Ziel ist es, dass sich das Schulleben und besonders der ├ťbergang von der Kita zu uns in die Schule f├╝r jedes Kind als positive Herausforderung gestaltet und nicht als ├ťberforderung erlebt wird. Ihr Kind soll sich bei uns wohlf├╝hlen, sowohl im Unterricht als auch im Ganztag.

Manche Kinder ben├Âtigen f├╝r das An- oder aber auch f├╝r das Mitkommen zus├Ątzliche Unterst├╝tzung. Diese Unterst├╝tzung kann in unterschiedlichen Bereichen erforderlich sein, zum Beispiel:

Suchen Sie das Gespr├Ąch mit uns, wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihr Kind zur Bew├Ąltigung der Herausforderungen in der Schule eine individuelle Unterst├╝tzung ben├Âtigt.

Auch Ihnen stehen wir gerne beratend zur Seite.

Kontaktdaten:

Ich stehe auch jederzeit zu einem spontanen Gespr├Ąch zur Verf├╝gung.

Die F├Ârderinsel an der Marienschule liegt in der Verantwortung des Amtes f├╝r Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt M├╝nster, Fachstelle Jugendhilfe in der Primarstufe.